Für Kinder die schönsten Bücher
 
Der kleine Zauberer Windelfutsch
oder Wie man die Windel loswird.
Mit Windelfutsch-Medaille als Aufkleber auf jedem Buch!
Kinderbuch / Bilderbuch, Hardcover
ISBN: 978-3-930299-36-2
Zum Einkauf

12,90 €
  
Autorin: Bärbel Spathelf
Illustratorin: Susanne Szesny
Lesealter: 3 - 6 J.
22,2 x 28,5 cm
32 Seiten
Neue Rechtschreibung
Originalausgabe


 

Stefanie soll bald in den Kindergarten kommen und besichtigt deshalb mit ihrer Mutter den Kindergarten. Dort erfährt Stefanie, dass alle "großen" Kindergartenkinder keine Windel mehr brauchen. Also versucht Stefanie zu Hause auch ohne Windel auszukommen, was auf Anhieb natürlich nicht klappt. Doch plötzlich taucht der kleine Zauberer Windelfutsch auf, der mit Stefanie mit viel Witz und Spaß übt, wie und wann man aufs Töpfchen oder auf die Toilette geht. Damit Stefanie immer rechtzeitig an das Töpfchen denkt, lässt ihr Windelfutsch seine "Gut gemacht- Medaille" da, die nun auf jedem Buch (ablösbar!) klebt. Und tatsächlich! Mit Hilfe von Windelfutschs Geschenk klappt das Töpfchengehen immer besser und schon bald braucht Stefanie auch keine Windel mehr. Ein Buch, dass sich durch die hohe Sensibilität zum Thema und absolute Nähe zum familiären Alltag auszeichnet.
 
Weitere Familienbilderbücher in der Übersicht
Über die Autoren